Gästebuch

...für alle, die dem SSV Rambach einen Gruß hinterlassen wollen! Wir freuen uns über eure Einträge

Der SSV Rambach behält sich vor, Beiträge, deren Inhalt beleidigend und unsachlich ist sowie Kommentare, welche schlicht nicht in ein Gästebuch gehören zu löschen!


Dein Name:
Deine E-Mail-Adresse:
Deine Homepage:
Deine Nachricht:

<- Zurück  1  2  3  4  5  6  7  8  9 10Weiter -> 
Name:Udo Sennhenn
Homepage:-
Zeit:06.04.2012 um 09:57 (UTC)
Nachricht:Der Vorstand wünscht allen Vereinsmitgliedern und Freunden ein schönes Osterfest 2012!!!

Udo Sennhenn

Name:E.Freitag
Homepage:-
Zeit:24.12.2011 um 16:34 (UTC)
Nachricht:Der Vorstand wünscht allen Vereinsmitgliedern und Gönnern
"Frohe Weinachten" und ein erfolgreiches Jahr
2012!

Eike Freitag

Name:Cheyenne 
E-Mail:vblackwellpwlcpa.com
Homepage:http://www.bing.com/
Zeit:22.12.2011 um 10:54 (UTC)
Nachricht:Always a good job right here. Keep rliolng on through.

Name:Josefine Kaatz
Homepage:-
Zeit:24.10.2011 um 17:18 (UTC)
Nachricht:So ich hatte ein sehr klärendes und wirklich positives Telefongespräch mit Herrn Freitag. Dafür erstmal danke. Ich bin ziemlich froh drüber das alles negative in meinem Beitrag einfach nur Missverständnise waren. Ich habe/werde diese auch noch persönlich mit den jeweiligen Personen klären. Klar ist das der Verein die 2.Mannschaft voll und ganz unterstützt, dieses nur leider nicht immer so weitergegeben wird bzw Außenstehende es nicht mitkriegen. Der Verein findest es klasse das die 2.Mannschaft mit soviel Freude dabei ist und bei jedem Spiel antritt.

Zum Thema Training, es muss natürlich vor der Gemeinde gerechtfertigt werden warum 3 mal die Woche dort oben trainiert werden soll wenn als Beispiel Dienstags 5 Mann der 1. da sind und Donnerstags dann 4 Mann der 2. , warum nicht gleich zusammen, es schadet niemanden kann nur gut sein, jeder kann selbst entscheiden was er jetzt mitmacht und was nicht. Außerdem gibt es keinen einzigen aus der 1. Mannschaft der in irgendeiner Art und Weise schlecht darüber denkt.

Nun zum Thema Spieler aus der 1. Mannschaft beim Spiel von der 2.. Ich sage jetzt einfach mal die 2. Hat ja im Grunde nix zu verlieren, ist mit Freude dabei und das ist auch alles ok so, wenn also jemand aus der 1. Mannschaft mitspielt und dann aus diversen Gründen für danach folgende Spiele ausfällt ist es natürlich sehr schade für die 1.Mannschaft und auch alles verständlich. Außerdem würde sich die 2.Mannschaft doch nur selbst verarschen wenn sie durch Spieler aus der 1. Einen Sieg holen.

Um evtl demnächst entstehende Gerüchte/Missverständnise (die immer entstehen können da wir alle nur Menschen sind) nicht öffentlich auszutragen bzw damit irgendetwas noch anzustiften wäre es schön wenn man sich direkt an den Verantwortlichen wendet.

Mfg

Kaatz Josefine

Name:Eike Freitag
E-Mail:eikeundritagmx.de
Homepage:-
Zeit:24.10.2011 um 15:17 (UTC)
Nachricht:Hallo Josefine,
um Missverständnisse zu klären,
solltest du mich mal anrufen.
05659-1520
Mfg
Eike Freitag
1.Vorsitzender

Name:Josefine Kaatz
Homepage:-
Zeit:24.10.2011 um 08:03 (UTC)
Nachricht:Hallo Ssv-Rambach,

Erstmal ein großes Lob an die komplette 2.Mannschaft, manche von euch haben noch nie Fussball gespielt, andere nur in der Jugend. Anfangs habt ihr nach dem Training nur gemeckert wegen euern Muskelkater und nun ? Ihr seit in der kurzen Zeit so eine klasse Mannschaft geworden, brüllt euch gegenseitig nicht an, haltet zusammen und spielt wirklich gut !
Was außerdem ganz toll war, war das ihr die ,,kleinen'' beim training mitmachen ließt.

Doch leider sind meiner Meinung nach auch einige gegen euch und ihr werdet leider nicht so unterstützt wie es sich eigentlich gehören würde und das ist einfach nur traurig. Da haben sich soviele Jugendliche (& auch ältere) aufgerafft um eine Mannschaft zu gründen und dann sowas !
Wie kann es zb sein das euer Trainer, der sich wirklich den A.... für die Gründung der Mannschaft aufgerissen hat nicht mehr mit euch trainieren soll aber Sonntags beim Spiel soll er sagen was zutun ist ? Warum sollt ihr jetzt schon mit der 1. Tranieren ? Ihr müsst doch erst als Mannschaft zusammen wachsen und ihr habt erst angefangen.
Wenn es das einzigste Problem ist das der Verein nicht extra für euch noch Flutlicht anmachen möchte dann kann man den Platz auch einfach abteilen, für ein Training braucht man keinen ganzen Platz !

Der Verein sollte stolz sein eine 2. Mannschaft zu haben und sie voll und ganz unterstützen ! Es macht Spaß euch beim spielen zuzusehen denn ihr habt verdammt viel Freude dabei.

Mfg

Kaatz, Josefine

Ps.: Für evtl entstehende Missverständnise bin ich immer für ein Gespräch bereit, ich hoffe mein Beitrag bleibt online.


Name:fan
E-Mail:fanrambach.de
Homepage:-
Zeit:13.09.2011 um 09:31 (UTC)
Nachricht:wieviel rote bzw. gelb/rote karten wollt ihr euch noch holen?
so langsam müsste es jedem ignoranten mal auffallen!
mehr sag ich dazu nicht...

Name:udo sennhenn
Homepage:-
Zeit:10.09.2011 um 13:22 (UTC)
Nachricht:statement zu den letzten beiden Gästebuch einträgen:

Erstmal Glückwunsch der Mannschaft für die bereits 9 erspielten Punkte. Auch die Mannschaftsleistung in den meisten spielen waren ok.
Natürlich gibt es Zuschauer die das ganze sehr Kritisch sehen, aber das ist auch ihre Ansicht und ihr recht das auch mal zu äußern.
Wie das geschieht ist natürlich nicht immer richtig, ohne Frage.
Es sind mit den "Nörglern" ja auch ehemalige Spieler gemeint denke ich.
Unter anderem bin ich auch oft Kritisch und spreche auch meine Meinung an, wie auch andere. Aber man will der Mannschaft doch helfen und will ihr nun wirklich nichts böses, im Gegenteil!! Vielleicht sollte der ein oder andere Spieler auch mal etwas Kritik annehmen.
Aber das ist natürlich in erster Linie die sache des Trainers.

Das vielleicht die erste rote Karte gegen
Pfaffenb./Sch. nicht in Ordnung war ist ok.,
doch sollte sich der ein oder andere Spieler mal gedanken machen über manche disziplinlosigkeit und was er damit erreicht.
(das muss der gerade sagen denkt ihr jetzt...!)
Bei einem kleinen Spielerkader braucht man jeden und wenn dann noch die sogenannten Leistungsträger sich sperren einfangen wird es nicht leichter die notwendigen Punkte einzufahren die man für den sicheren Klassenerhalt braucht.
Außerdem geht es um den so glaube ich gar nicht so schlechten Image unseres SSV RAMBACH.
Fazit: Jeder sollte über seine Fehler mal nachdenken und überlegen wie man helfen kann!! Also lasst uns zusammenhalten so das Mannschaft und Fans eine einheit bilden, nur dann schaffen wir unsere Ziele!!

Gruß an Mannschaft und Fans!!!

Udo

Name:Ein Fan vom SSV
E-Mail:ssvrambach.de
Homepage:-
Zeit:05.09.2011 um 18:53 (UTC)
Nachricht:Muss schon sagen ihr könnt stolz auf euch sein,habt aus sechs Spielen neun Punkte geholt hätte vorher keiner erwartet.Aber es gibt manche Zuschauer die meinen die Mannschaft spielt grottenschlechten Fussball, die sollen wenn sie das ganze Spiel nur am rumnörgeln sind lieber zuhause bleiben ,denn damit helfen sie der Mannschaft in keinster Weise.Sie verunsichern die Manschfaft eher.Ich hoffe die zwei drei Zuschauer die sich jetzt vieleicht angesprochen fühlen werden sich in den kommenden Spielen positiv und fair gegenüber der Mannschaft beweisen.Also ich glaube mit dieser Leistung in den ersten sechs Begegnungen werdet ihr mit dem Abstieg nichts zu tun haben. Macht weiter so!!!!!!!!!

Name:-
Homepage:-
Zeit:01.09.2011 um 19:17 (UTC)
Nachricht:ich muss sagen,es war schon sehr bitter wie sich der selbsternannte meisterschafts anwärter prässentiert hat,er hat dermasßen provoziert und der schiedsrichter hat da ganz gut mit gespielt...das hat alles mit der ersten unberechtigten roten karte zu tun,wenn er das pfeifft,muss er auf beiden seiten genauso durch greifen,ich fands lächerlich vom schiri...

Facebook Like-Button
 
Werbung
 
SPIELINFO!
 
8. Spieltag
SG Abterode/ Eltmannshausen ||
SG Netra/Rambach ||
13:15 Uhr
Wo?
Rasenplatz Meißner- Abterode
Bei der Schule
37290 Meißner
Ergebnisse anderer Ligen:
 
http://www.fussball.de/homepage#!/
 

=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=